Produktberatung: 0 82 33 / 23 40 50

Thema
Vorbemerkungen

So schützen Sie sich vor Nachträgen, unnötigen Kosten und Missverständnissen

Die Erstellung von „Vorbemerkungen und Vertragsbedingungen“ ist eine ungeliebte Pflicht bei Ausschreibenden. Viele Planer arbeiten mit rechtlich überholten Vertragsvorlagen. Die kritiklose Übernahme von Vorbemerkungen aus bereits abgelaufenen Leistungsverzeichnissen und Verträgen gehört zur gängigen Praxis. Doch bei jedem Auftrag schwingt das Risiko immer mit.

SIRADOS Baudaten Produkte für Architektur enthalten rechtlich einwandfreie Technische Vorbemerkungen (nach VOB/C) und juristische Besondere Vertragsbedingungen (nach VOB/B). Damit sichern Sie Ihre Bauverträge vor inhaltlichen Widersprüchen ab und schützen sich vor Nachträgen, unnötigen Kosten und Missverständnissen.

Separat erhältlich ist unsere Software VOB Vorbemerkungen und Vertragsbedingungen. Schritt für Schritt bauen Sie aus logisch miteinander verknüpften Textbausteinen Ihre Vortexte zusammen. Unzulässige Regelungen und Klauseln oder überflüssige Wiederholungen und widersprüchliche Angaben werden automatisch ausgeschlossen.

Sirados Blog
Aktuelle infos rund um Baupreise und Baudaten

Gratis Download: SIRADOS Ortsfaktoren 2020
SIRADOS Baudaten 17.12.2019 4103 Besuche

Regionale Baupreise auf den Punkt gebracht mit den neuen SIRADOS Ortsfaktoren 2020! Durch die neue 4. komplett überarbeitete Auflage der SIRADOS Ortsfaktoren ergibt sich wieder die Möglichkeit, die SIRADOS Baupreise an das aktuelle regionale Baupreisniveau anzupassen.

Mehr Erfahren
Öffentliche Ausschreibung
SIRADOS Baudaten 09.12.2019 1155 Besuche

Möchte ein öffentlicher Auftraggeber einen Auftrag vergeben, so ist er grundsätzlich dazu verpflichtet, diesen öffentlich auszuschreiben. Bei der öffentlichen Ausschreibung werden fachkundige Unternehmen zur Abgabe von Angeboten aufgefordert. Auf diese Weise soll der Wettbewerb zwischen möglichen Anbietern gesichert und eine höhere Transparenz bei Auftragsvergaben gewährleistet werden.

Mehr Erfahren