Produktberatung: 0 82 33 / 23 40 50

Thema
Elemente

Nachvollziebare Planung und sicheres Kostenmanagement

Die SIRADOS Elementemethode bietet Datenkonsistenz auf höchstem Niveau und gewährleistet ein sicheres Kostenmanagement im gesamten Projektverlauf.

Die Ebenen der DIN 276 werden von SIRADOS als Gebäude-, Makro-, Grob- und Feinelemente abgebildet. Die Planung ist jederzeit nachvollziehbar und bis auf Positionsebene über alle Planungsphasen aufeinander aufbauend.

Die Besonderheit der SIRADOS Elementemethode besteht darin, dass jedes Element mit Bezug zu seinen Einzelleistungen abgebildet ist. Während Elemente aus der Dokumentation abgerechneter Bauvorhaben meist nur als statische Beschreibungen vorliegen, haben Sie bei SIRADOS Elementen alle enthaltenen Leistungspositionen inklusive der aktuellen Baupreise immer mit dabei.

Im Planungsverlauf können SIRADOS Elemente in ihre Teilleistungen aufgelöst und schrittweise detailliert bzw. modelliert werden. Mit den zusätzlich enthaltenen Alternativ- und Eventualpositionen in den SIRADOS Elementen haben Sie auch Varianten schnell zur Hand.

Die SIRADOS Kostenplanung ist die perfekte Ergänzung um das gesamte Potenzial der SIRADOS Elemente auszuschöpfen.

Sirados Blog
Aktuelle infos rund um Baupreise und Baudaten

Neue DIN 276 in Update 03.2019 eingearbeitet
sirAdos Baudaten 19.03.2019 2453 Besuche

Die neue DIN 276 beinhaltet eine vereinheitlichte Kostengruppengliederung für Hochbau und Ingenieurbau. Infrastrukturanlagen und Freiflächen wurden zusätzlich in die Norm aufgenommen. Somit ist es jetzt möglich, die Kosten aller Bereiche des Bauens in einer einheitlichen Kostenstruktur zu erfassen.

Mehr Erfahren
Datenbankstand März 2019
sirAdos Baudaten 19.03.2019 2098 Besuche

Mit den aktualisierten Gewerken im Update März 2019 nutzen Sie die SIRADOS-Baudaten auf dem neuesten Stand. Das neue Update ergänzt die SIRADOS-Baudaten um über 230 neue Leistungspositionen in den überarbeiteten Gewerken.

Mehr Erfahren