Produktberatung: 0 82 33 / 23 40 50

Kostenplanung

Die ideale Planungssoftware zur Kostenermittlung nach DIN 276 auf Basis von SIRADOS-Elementen und selbst erzeugten Elementen.


Achtung:

Die Software "Kostenplanung" können Sie nur in Verbindung mit aktuellen Baudaten nutzen.


 

249,00 € zzgl. MwSt.
Beschreibung

Die SIRADOS Software zur Kostenplanung

SIRADOS Kostenplanung ist die ideale Planungssoftware zur Kostenermittlung nach DIN 276 auf Basis von SIRADOS Elementen und selbst erzeugten Elementen für:

  • Kostenrahmen
  • Kostenschätzung
  • Kostenberechnung
  • Kostenanschlag

Sie stellen Ihr Projekt per Drag & Drop aus vordefinierten SIRADOS Elementen zusammen. Gebäude-, Makro-, Grob- und Feinelemente ermöglichen eine schrittweise Detaillierung und Anpassung der Planung. Anschließend verändern Sie die Zusammenstellung der Elemente nach Belieben und speichern die individuell angepasste Elemente in der eigenen Datenbank.

Aufgrund der hohen Datentiefe bis auf Positionsebene, erreichen Sie schon in der Entwurfsphase höchste Kostengenauigkeit und erstellen umgehend eine genaue übersicht der Kosten.

Im weiteren Planungsverlauf lassen sich die enthaltenen Teilleistungen bis auf Positionsebene auflösen und als Grob-Leistungsverzeichnis in Ihrem AVA-/Kalkulationsprogramm auswerten

Die Software "Kostenplanung" können Sie nur in Verbindung mit aktuellen Baudaten nutzen.

Empfehlung:

Die perfekte Ergänzung

Die SIRADOS Kostenplanung ist das perfekte Ergänzungsmodul für alle SIRADOS Architekturprodukte. Mit dieser Elementekalkulation schöpfen Sie das gesamte Potenzial der SIRADOS Elemente für die Kostenermittlung nach DIN 276 aus.

Updateservice

Der Kauf eines Produkts beinhaltet für 1 Jahr alle Daten- und Softwareaktualisierungen sowie den technischen Support. Daten- und Softwareaktualisierungen für Folgejahre sind kostenpflichtig. Der Preis ergibt sich aus den jeweils aktuell gültigen Updatepreisen der abonnierten Produkte.

Die Mindestlaufzeit für Daten- und Softwareaktualisierungen sowie technischen Support beträgt ein Jahr und ist im Kaufpreis für das erste Jahr inklusive. Die Laufzeit verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn der Vertrag nicht 6 Wochen vor Ende des Bezugszeitraums schriftlich gekündigt wird. Für die Rechtzeitigkeit der Kündigung ist der Eingang der Erklärung bei SIRADOS – Eine Marke der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, Römerstraße 4, 86438 Kissing maßgeblich.

Eine nachträgliche Aktualisierung bzw. nachträglicher technischer Support ist in diesem Fall ohne erneuten Erwerb der Grundlizenz nicht möglich. Ergänzend gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG.

Inhaltsübersicht

Inhalt:

Software Kostenplanung ohne Baudaten

Testversion
Blick ins Produkt

Startfenster mit Projektübersicht

Über das Startfenster der Kostenplanung öffnen Sie die Projektverwaltung mit den bereits enthaltenen Musterprojekten oder die Grundeinstellungen.

In den Grundeinstellungen treffen Sie z.B. die Einstellung zu Datenformaten, ihre Bürodaten, Einstellungen zu Zuschlägen und Preisfaktoren.

Hier ist auch die Benutzerverwaltung für Mehrplatzinstallationen zu finden.


Globale oder projektspezifische Preisfaktoren

Unter <Beschreibung> tragen Sie die Projektgrunddaten und die Flächen für das Gebäude ein. Sie können auch Bilder zum Projekt laden.

Unter <Kosten> finden Sie die zentralen Menüs. Im Menü „Preisfaktoren“ wählen Sie entweder die Globalen Einstellungen aus <Optionen> oder Sie vergeben projektabhängige Einstellungen.

Die Einstellungen gelten dann nur für dieses Projekt.


Elemente bearbeiten

"Elemente bearbeiten" ist das zentrale Bearbeitungsfenster.

Hier haben Sie die Möglichkeit ein Mustergebäude von SIRADOS anzupassen oder ein neues Gebäude per Musterstruktur oder frei zu erstellen.

Ziehen Sie aus dem SIRADOS-Elementebaum die gewünschten Bauelemente ins Gebäude oder markieren Sie ein Element und tauschen Sie dieses mit einem Klick auf die rechte Maustaste aus.

Im rechten Fenster „Baudaten“ springt die Markierung auf das vorhandene Element und erleichtert somit die Auswahl eines alternativen Elements.


Teilleistungen anzeigen und verändern

Über das Icon „Teilleistungen anzeigen“ haben Sie die Möglichkeit die Feinelemente bis auf Positionsebene aufzulösen.

Sie können Positionen im Projekt auf inaktiv setzen, Positionen hinzufügen oder austauschen und die Preise individuell ändern.

Mit einem Doppelklick öffnet sich die Position zur Bearbeitung.

Veränderte Daten werden im Baum grün gekennzeichnet, eigene Positionen oder Elemente sind blau. SIRADOS-Stammdaten bleiben immer orange.

 


Sonstige Kosten anlegen

In „Sonstige Kosten“ können Sie über Musterstruktur erzeugen ein Grundgerüst aufrufen um diverse Kosten wie z.B. Grunderwerb, Notargebühren, Abbruchmaßnahmen, Wasser oder Stromversorgung zum Projekt einzutragen.


Auswertungen

In <Auswertungen> gibt es eine Kostenübersicht nach Kostengruppen und der Aufschlüsselung auf die Raum- und Flächenangaben des Projekts, eine Auswertung nach den Kostengruppen der DIN 276 und eine Auflistung nach Leistungsbereichen wie hier am Beispiel gezeigt.

Über das Plus-Zeichen können die einzelnen Positionen auf- und zugeklappt werden.


Projekte exportieren und drucken

Zahlreiche Druckmöglichkeiten und die Ausgabe der Elemente und Positionen über Standardschnittstellen oder per Drag & Drop für alle gängigen AVA- und Baukalkulationssoftware oder Word und Excel runden das Programm ab.


Datenausgabe - Datenformat CSV

Beispielseite für die Datenausgabe im Datenformat "CSV" im Überblick.

Für das jeweilige Gewerk werden Ihnen die Kurztexte, die Zeitwerte, "Von-mittel-bis"-Baupreise und die dazugehörigen Langtexte ausgegeben.


Datenausgabe - Datenformat RTF

Beispielseite für die Datenausgabe im Datenformat "RTF" für das Gewerk "1013 Betonarbeiten" mit Ausgabe der Kurztexte, Langtexte, Kostengruppe, den "Von-mittel-bis"-Baupreisen und dem Zeitwert .

Bestell-Nr.: CD4343

Produkt-Empfehlung

Sirados Blog
Aktuelle infos rund um Baupreise und Baudaten

SIRADOS Datenbankstand November 2018
06.11.2018 1013 Besuche

Mit den aktualisierten Gewerken im Update November 2018 nutzen Sie die SIRADOS-Baudaten wieder auf dem neuesten Stand. Die überarbeiteten Leistungsbereiche wurden auf die Anforderungen neuer und geänderter Regelwerke kontrolliert und erforderlichenfalls angeglichen.

Mehr Erfahren
SIRADOS Baudaten Aktualisierung Juli 2018
26.06.2018 2966 Besuche

Mit dem inhaltlichen Update für die Version nutzen Sie die SIRADOS-Baudaten wieder auf dem neuesten Stand. Es erfolgte eine Überprüfung von Leistungsbereichen in Bezug auf neue und geänderte DIN-Normen, technische Richtlinien und Merkblätter. Besonders hervorzuheben ist die neue WU-Richtlinie die in die Leistungstexte eingearbeitet wurde.

Mehr Erfahren